Ästhetische Zahnmedizin (Zahnkosmetik)

Ein strahlendes Lächeln und schöne, weiße Zähne – wer wünscht sich das nicht?

Im jugendlichen Alter werden Zahnfehlstellungen oft korrigiert. Was ist jedoch, wenn sich Erwachsene schöne Zähne w√ľnschen und keine aufwendige kieferorthopädische Behandlung möchten.

Auch für Sie gibt es in den meisten Fällen eine Möglichkeit, eine kosmetische Verbesserung zu erreichen.

Schönere Zähne sind keine Illusion.

In der modernen Ästhetischen Zahnmedizin ist vieles möglich.

Bitte wenden Sie sich an unsere Fachkräfte.
Gerne führen wir eine individuelle Beratung, auch zu den folgenden Themen, durch.

  • Ein schönes, natürliches Lächeln

    Möchten sie ihr Lächeln überarbeiten lassen?

    Viele Menschen sind unzufrieden mit Ihrem Lächeln, da Ihre Zähne nicht gerade, unschön verfärbt sind oder zu viel Zahnfleisch sichtbar ist.

    Beim sogenannten Smile / Makeover wird ihr Lächeln überprüft und so korrigiert, dass es schön und ästhetisch wirkt.

      Je nach Ausgangssituation könnte ihr persönliches Smile / Makeover folgendes enthalten:
    • Ergebnisvorschau individuell an Ihnen demonstriert
    • Bleaching / Aufhellung der Zähne
    • Zahnfarbene Teilrestaurationen
    • Veneers – Fehlstellungen, Lücken werden optisch korrigiert
    • Zahnfarbene Kronen oder Teilkronen
    • Korrektur von zu viel Zahnfleisch

    Im gemeinsamen Gespr√§ch demonstrieren wir Ihnen, welche Möglichkeiten der ästhetischen Verbesserungen in Ihrem Mund machbar sind.

  • Pulverstrahlreinigung

    Mit der Pulverstrahlreinigung ist es möglich, Zahnverfärbungen und Beläge gezielt, auch an für Sie unzugänglichen Stellen, zu entfernen.

    Diese Verfärbungen entstehen meist durch Nikotin, Rotwein, Kaffee oder Tee.
    Der feine und sanfte Pulverstrahl dringt in alle Nischen und Winkel vor.

    Ihre Zähne erhalten wieder ein strahlendes weißes Aussehen.

    Durch die Behandlung beugen sie gleichzeitig Entzündungen des Zahnfleisches und Zahnkaries vor. Sie erhalten ein angenehmes frisches Gefühl, welches noch lange nach der Behandlung anhält.

    Ein frischer Atem verleiht Ihnen Selbstbewusstsein und macht sie anderen gegenüber attraktiv.

  • Bleaching

    Unter Bleaching versteht man die Aufhellung dunkler oder verfärbter Zähne.

    Zuerst werden alle Beläge mittels einer professionellen Zahnreinigung entfernt. Ein Bleichmittel wird von außen auf die Zähne aufgetragen. Dies geschieht zum einen direkt in der Praxis. Nach einer kurzen Einwirkzeit wird das Gel wieder entfernt.
    Weiterhin gibt es die Möglichkeit, sich eine individuelle Schiene anfertigen zu lassen. Diese wird dann zu Hause mit Bleichgel gefüllt und nach unserer Anweisungen getragen.

    Eine spezielle Form des Bleaching ist das innere Bleichen von dunklen, "wurzelbehandelten Zähnen".
    Hier wird das Gel für einige Tage innerhalb des Zahns getragen.

    Die Aufhellung der Zähne kann mehrere Jahre anhalten.

    Verfärbungen der Zähne entstehen durch Genussmittel wie Tee, Kaffee, Rotwein oder durch Medikamente, Verletzungen und Allgemeinerkrankungen.

    Kaufen Sie bitte keine vorgefertigten Bleichsets, da diese nicht genau passen und somit ungleichmäßige Ergebnisse entstehen können.
    Außerdem enthalten diese Produkte oft Säuren die Zähne und Zahnfleisch schädigen können.

    Durch das Bleaching werden ihre Zähne weißer und somit schöner und attraktiver und sie können selbstbewusster ihr strahlendes Lächeln präsentieren.

  • Minimalinvasive, unsichtbare Zahnkosmetik im Front- und Seitenzahngebiet
    (siehe auch bei Füllungstherapie in Patienteninfo)

    Seit 1991 verwenden wir in unserer Praxis kein Amalgam. Es kommen ausschließlich hochwertige und biologisch verträgliche Materialien zum Einsatz.

    Wenn sie es wünschen, testen wir alle Materialien vor ihrer Anwendung auf individuelle Verträglichkeit aus.
    Mittels moderner Restaurationsmaterialien ist es heutzutage möglich, z.B. natürliche Zähne zu verschönern, zu "verjüngen", zu verlängern oder zu verkleinern ohne den Zahn zusätzlich zu beschädigen. Der Zahn braucht oft nicht beschliffen werden, um restauriert oder ästhetisch verbessert zu werden.

    Fragen sie uns, was speziell bei Ihnen möglich ist!

  • Veneers

    Veneers sind eine optimale Lösung, um Fehler an Ihren Frontzähnen unauffällig zu korrigieren.

    Hierbei handelt es sich um Verblendschalen mit hohem ästhetischen Wert.
    Sie haben den Vorteil, dass nur sehr wenig vom gesunden Zahn verloren geht, denn Veneers sind hauchdünn und bedecken oft nur den sichtbaren Teil des Zahns.

      Wann empfehlen wir Veneers?
    • Schließen von kleineren Zahnlücken
    • Schiefe Zähne korrigieren
    • Große Zahnflecken abdecken
    • Abgebrochene Zähne oder Ecken ersetzten
    • Korrigieren der Zahnfarbe

    Welche Arten von Veneers gibt es?

    1. Keramikveneers
    Hierbei handelt es sich um sehr hochwertige, im Dentallabor gefertigte Verblendschalen.

    2. Compositeveneers
    Diese Veneers werden direkt im Mund angefertigt und sind eine günstige Alternative zum Keramikveneer.

  • Zahnschmuck

    Zahnschmuck wird auf den natürlichen Zahn oder auch am Zahnersatz angebracht.
    Es handelt sich um Schmucksteine, Motivfolien oder hochwertige Edelsteine.

    Selbstverständlich ist der Zahnschmuck durch den Zahnarzt wieder entfernbar, ohne das der Zahn beschädigt wird.

Natürlich lächeln

Zahnarztpraxis Dr. Uwe Klewitz
Gesundheitszentrum Elisenpalais

Elisenstraße 28
63739 Aschaffenburg

Telefon 06021 22515
zahnarzt@dr-klewitz.de

Unsere Öffnungszeiten:

MO
DI
MI
DO
FR

08.00 – 18.00 Uhr
08.00 – 19.00 Uhr
08.00 – 19.00 Uhr
08.00 – 18.00 Uhr
08.00 – 12.30 Uhr
13.30 – 17.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung

Impressum